Café Sherlock


Das älteste Krimicafé Deutschlands lädt Sie zu einem mörderisch gemütlichen Besuch ein. Hier kann man inmitten des antiken Mobiliars, zwischen all den Mordwaffen und Kerzenleuchtern in aller Ruhe seine “Chocolat Poirot” schlürfen oder “Miss Marple's Teatime” genießen.

Die großen Detektive der Weltliteratur sind hier allgegenwärtig. In Fotografien und in Gemälden, in Ausstellungsstücken aus Kriminalfilmen und sogar als lebensgroße Puppen. Durch die Glasplatten der Vitrinentische können Sie unzählige Untensilien bestaunen, die allesamt spannende Kriminalgeschichten erzählen.

In der Luft hängt der köstliche Geruch des hausgebackenen Kuchens, der Kaffee-Spezialröstung “Schwarzer Tod” und die unverwechselbare Melodie aus den Miss-Marple-Filmen. Im Winter knistert sogar ein anheimelndes Feuerchen im offenen Kamin.



Öffnungszeiten:
Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr
Montags Ruhetag, außer in den Ferien und an Feiertagen.

Tel.: 0 65 93 / 80 94 35

Das Café Sherlock macht Urlaub vom 11.01.2016 bis zum 21.01.2016. Die Buchhandlung Lesezeichen bleibt in dieser Zeit geöffnet.

Hier finden Sie die aktuelle Speise- und Getränkekarte des Café Sherlock als PDF.